Archiv
23.07.2018
Tagesfahrt nach Straßburg ins Europäische Parlament

Der CDU Bundestagsabgeordnete Eberhard Gienger lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Wahlkreis Neckar-Zaber am Freitag, 26. Oktober 2018 zu einer Tagesfahrt nach Straßburg ein. Abfahrt im Wahlkreis gegen 7 Uhr.

weiter

18.07.2018
Gewinner des WM-Tipps ausgelost

weiter

30.05.2018
Bundestagsabgeordneter Eberhard Gienger lädt interessierte junge Leute und deren Angehörige zu einer Informationsveranstaltung über das Stipendium für einen einjährigen USA-Aufenthalt im Rahmen des Parlamentarischen Patenschaftsprogramm (PPP) des Deutschen Bundestages ein.
weiter



26.09.2017
vielen Dank für Ihr Vertrauen, das Sie mir mit Ihrer Stimme erneut geschenkt haben!

Im Bund und im Land hat die CDU schmerzhafte Verluste erlitten. Nun gilt es, über die Ursachen für diese Verluste und das Abschneiden der Unionsparteien gründlich und offen zu diskutieren. Es muss uns wieder gelingen, das Vertrauen der Menschen in unsere Politik zurück zu gewinnen.
Als direkt gewählter Abgeordneter unseres Wahlkreises Neckar-Zaber werde ich mich auch in den kommenden Jahren wieder mit aller Kraft und Leidenschaft für Sie in Berlin einsetzen. Schwerpunkt meiner Politik ist ein nachhaltiges und weitsichtiges Handeln. Wir benötigen langfristiges Denken, um die großen Probleme zu lösen, keine kurzfristige populistische Effekthascherei, die zu Lasten kommender Generationen geht.
Im Wahlkreis bleibe ich für Sie gerne Ansprechpartner für Ihre Sorgen, Nöte, Anregungen und Kritik. Ich freue mich auf zukünftige Begegnungen mit Ihnen im Wahlkreis.

Ihr

Eberhard Gienger MdB
weiter

12.09.2017
Das Team der Jungen Union tritt gemeinsam mit Eberhard Gienger unter dem Motto „Deutschland“ an.
weiter

05.09.2017
Artikelbild
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

am 24. September entscheiden Sie über die Zukunft unseres Landes. Es geht darum, ob Deutschland weiterhin ein erfolgreiches und sicheres Land bleibt. Ein Land, in dem wir gut und gerne leben.

Die Voraussetzungen dafür sind gut: Seit die CDU regiert haben wir die Arbeitslosigkeit von fünf auf rund 2,5 Millionen halbiert. Das sind immer noch zu viele Menschen ohne Arbeit, deshalb wollen wir diese Zahl in den nächsten Jahren nochmals halbieren. Wir haben in den letzten vier Jahren keinen neuen Schulden gemacht. Wir haben Rekordinvestitionen in Bildung und Forschung getätigt, ebenso in Straßen und Schienen. Wir setzen auf den flächendeckenden Ausbau des schnellen Internet, für 21 von 39 Städten in meinem Wahlkreis konnte ich bereits Fördermittel dafür zusagen. Unsere Wirtschaft wächst seit Jahren, damit haben wir – auch dank der niedrigen Inflation - real steigende Löhne und Renten.

Wir wissen aber auch, dass noch große Herausforderungen anstehen, die wir in der nächsten Wahlperiode zu bewältigen haben. Deshalb möchten und müssen wir als CDU mit einer eindeutigen Wahlentscheidung in die kommende Legislaturperiode gehen. Eine Bundesregierung und die Regierungsfraktionen können nur dann gestalten, wenn sie das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger gewinnen und mit klaren Mehrheiten regieren. Unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel und die CDU braucht die Unterstützung und notwendige Rückendeckung von Ihnen, um ihre Politik erfolgreich fortzuführen.

Deshalb werben wir um Ihre Unterstützung für den Wahlkreiskandidaten Eberhard Gienger mit der Erststimme und für die CDU mit Ihrer Zweitstimme. Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch!

Ihre
CDU Nordheim
weiter

10.08.2017
Artikelbild
Am Freitag 25. August 2017 um 17:30 Uhr kommt Kanzleramtsminister Peter Altmaier MdB in den "Alten Bauhof" Hauptstraße 24/1 in 74226 Nordheim. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Eberhard Gienger und der CDU-Gemeindeverband Nordheim laden herzlich zu dieser öffentlichen Veranstaltung ein.
weiter

04.08.2017
Am Montag, 21. August kommt der Baden-Württembergische Minister der Justiz und für Europa, Guido Wolf MdL nach Freudental. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Eberhard Gienger und die CDU-Verbände Freudental und Löchgau laden herzlich zu dieser öffentlichen Veranstaltung ein.
weiter